AGB

Geltungsbereich

Die vorliegenden Allgemeinen Geschäftsbedingungen (AGB) regeln Inhalt, Abschluss und Abwicklung von Verträgen zwischen Braun&Stone und dem Kunden (nachfolgend Kunde) im Zusammenhang mit dem Kauf von Produkten über den Web-Shop. Durch die Bestellung des Kunden gelten diese AGB von ihm als akzeptiert.

Verkaufsangebot

Braun&Stone ist bemüht, die Produkte so originalgetreu wie möglich im Web-Shop abzubilden. Dennoch können Farbe und Grösse der dargestellten Produkte aufgrund unterschiedlicher Bildschirmeinstellungen gegenüber dem Originalprodukt abweichen.

Die von Braun&Stone zum Kauf angebotenen Edelsteine und Perlen sind Naturprodukte und können in Farbe und Form von der Abbildung im Shop leicht abweichen.

Änderungen der Produkte sowie die Korrektur allfälliger Fehler in der Preisanschrift oder der Produktbeschreibung bleiben jederzeit vorbehalten. Irrtümer bei der Publikation der Produkte verschaffen der Kundin keinen Anspruch auf effektive Lieferung dieser Produkte.

Bestellung und Vertragsabschluss

  • Die publizierten Produkte auf dem Web-Shop www.braunandstone.com stellen keine Kaufofferte sondern eine Aufforderung zur Bestellung dar.
  • Braun&Stone nimmt die Bestellung an, indem dem Kunden eine Bestätigungs-Email übermittelt wird. Mit der Bestätigungs-Email kommt der Vertrag zustande.
  • Der Kunde verpflichtet sich, bei der Bestellung wahrheitsgetreue Angaben zu machen.
  • Minderjährige bzw. nicht voll handlungsfähige Personen bestätigen mit der Bestellung, das Vorliegen der Zustimmung des gesetzlichen Vertreters für den Abschluss des entsprechenden Geschäfts zu haben.

Zahlungsmittel, Preise und Versand

  • Die Bezahlung des Kunden erfolgt grundsätzlich per Paypal, Kreditkarte, Vorauskasse (Banküberweisung) oder per Barzahlung bei Abholung. Der Versand der bestellten Ware erfolgt erst nachdem der Betrag auf dem Konto von Braun&Stone gutgeschrieben ist. Braun& Stone stellt dem Kunden für die bestellte Ware eine Rechnung aus, die der gelieferten Ware beigelegt wird.
  • Bei Vorauskasse ist die Rechnung innert 5 Arbeitstagen auf folgendes Konto zu begleichen:

Kontoinhaberin: Braun&Stone GmbH, Grabenstrasse 8, 6300 Zug

IBAN CH51 0020 6206 1615 6901 W

BIC UBSWCHZH80A

CHF-Kontokorrent 206 161569.01W

  • Die Preise verstehen sich in CHF (Schweizer Franken) und beinhalten die gesetzliche Mehrwertsteuer von 7.7%. 
  • Für jede Lieferung (Einschreiben mit A-Post) innerhalb der Schweiz und Liechtenstein fällt eine Versandkostenpauschale von CHF 10.00 an. Braun&Stone übernimmt die Kosten für die Verpackung und Lieferung (Einschreiben mit A-Post) innerhalb der Schweiz und Liechtenstein ab einem Warenwert von CHF 200.00.

Lieferung bestellter Produkte

  • Die bestellten Produkte werden grundsätzlich nur an Kunden mit einer Lieferadresse in der Schweiz oder Liechtenstein ausgeliefert. Lieferung ins Ausland erfolgt auf Anfrage. Für Lieferungen ausserhalb der Schweiz gelten andere Lieferbedingungen und Gebühren.
  • Die Lieferung erfolgt grundsätzlich nach Eingang der Bezahlung.
  • Bis zur vollständigen Bezahlung bleibt das Produkt im Eigentum von Braun&Stone.
  • Jedes Produkt wird einzeln von Hand gefertigt, dadurch kann nicht garantiert werden, dass jedes Produkt an Lager ist.
  • Produkte welche an Lager sind, werden grundsätzlich innert 5 Arbeitstagen ab Versand der Bestätigungs-Email per Einschreiben mit A-Post versendet.  
  • Bei Spezialanfertigungen wird der Kunde über die entsprechende Lieferfrist direkt per Email informiert.

Abholung bestellter Produkte

Das bestellte Produkt kann bei Braun&Stone an der Grabenstrasse 8, 6300 nach vorgängiger Terminvereinbarung abgeholt werden.

Rückgaberecht

  • Der Kunde kann innert 5 Tagen von seiner Vertragserklärung zurücktreten, indem er dies entweder schriftlich per Email oder durch Rücksendung des Produktes kundtut. Die Frist beginnt mit Erhalt der Ware und ist gewahrt durch rechtzeitiges Versenden der Email oder Retourversand des Produktes.
  • Der Kunde trägt die Kosten für den Retourversand an Braun&Stone, Grabenstrasse 8, 6300 Zug bzw. contact@braunandstone.com.
  • Es werden nur ungebrauchte Produkte in einwandfreiem Zustand und Originalverpackung zurückgenommen. Braun&Stone behält sich das Einfordern des Wertersatzes ausdrücklich vor. Der Kunde kann die Wertersatzpflicht vermeiden, indem er das Produkt nicht in Gebrauch nimmt und alles unterlässt, was dessen Wert beeinträchtigt.
  • Wird der Erhalt der Retoursendung von Braun&Stone bestätigt, hat der Kunde die Möglichkeit, den Betrag zurück zu erhalten, ein anderes Produkt im gleichen Wert zu bestellen oder einen Gutschein von Braun&Stone zu beziehen.
  • Produkte aus Aktionen werden nicht zurückgenommen.

Reklamationen, Mängel, Tranportschaden

Der Kunde hat das Produkt unverzüglich bei Erhalt auf Beschädigung und allfällige Mängel zu prüfen und Braun&Stone schriftlich per Email mit Foto anzuzeigen. Die Kosten der Rücksendung gehen zu Lasten des Kunden. Braun&Stone übernimmt keine Haftung für Schäden, die durch unsachgemässe Benutzung entstanden sind.

Eigentumsvorbehalt

Das Produkt bleibt in jedem Fall bis zur vollständigen Bezahlung im Eigentum von Braun&Stone. 

Garantieleistungen

Braun&Stone gewährt eine Garantie von 12 Monaten ab Lieferung des Produktes. Ausgenommen sind Produkte, die unsachgemäss benutzt wurden.

Datenschutz

Die über den Web-Shop erhaltenen Kundendaten werden streng vertraulich behandelt. Sie werden ausschliesslich zur Abwicklung der Bestellung verwendet, zum Zweck der anschliessenden Kundenpflege gespeichert, verarbeitet und genutzt sowie nicht an Dritte weitergegeben.

Gestützt auf Artikel 13 der schweizerischen Bundesverfassung und die datenschutzrechtlichen Bestimmungen des Bundes (Datenschutzgesetz, DSG) hat jede Person Anspruch auf Schutz ihrer Privatsphäre sowie auf Schutz vor Missbrauch ihrer persönlichen Daten. Braun&Stone behandelt persönliche Daten streng vertraulich und gibt sie nicht an Dritte weiter.

In enger Zusammenarbeit mit Hosting-Providern bemüht sich Braun&Stone, die Datenbanken so gut wie möglich vor fremden Zugriffen, Verlusten, Missbrauch oder vor Fälschung zu schützen.

Beim Zugriff auf die Webseite von Braun&Stone werden folgende Daten in Logfiles gespeichert: IP-Adresse, Datum, Uhrzeit, Browser-Anfrage und allgemein übertragene Informationen zum Betriebssystem respektive Browser. Diese Nutzungsdaten bilden die Basis für statistische anonyme Auswertungen, so dass Trends erkennbar sind, anhand derer die Angebote von Braun&Stone entsprechend verbessert werden können.

Schlussbestimmungen

  • Sollten diese AGB oder Teile daraus unwirksam sein oder werden, so wird dadurch die Wirksamkeit der übrigen Regelungen nicht berührt.
  • Allfällige allgemeine Geschäftsbedingungen des Kunden werden ausdrücklich wegbedungen.
  • Braun&Stone kann die AGB jederzeit und ohne Ankündigung ändern.

Anwendbares Recht und Gerichtsstand

  • Die Rechtsbeziehung zwischen Braun&Stone und dem Kunden unterliegt schweizerischem Recht.
  • Zuständig sind die ordentlichen Gerichte in Zug.

Zug, im Dezember 2017

Zuletzt angesehen